Kommentare: 7
  • #7

    Anke von den Weinfreunden aus Viersen (Sonntag, 19 August 2018 15:43)

    Der Garten scheint eine Miniaturausgabe einer herrschaftlichen Parkanlage, in der man seinen Gedanken nachsinnen, im Dialog mit jemandem diesen durchschreiten und immer wieder lauschige Plätze zum Verweilen, Genießen oder Weiterplaudern entdecken kann. Diese Kleinode fügen sich wohlfeil in das Gesamtarrangement des Gartens ein und lassen die Sinne genießen.
    Ebenso konnten wir die köstlichen Kräuter bei einem selbst hergestellten Menü unter Anleitung von Sabine genießen, die wir auf der gemeinsamen Kräuterwanderung mit viel Liebe sammelten. Sabine schöpft aus einem großen Wissen über Kräuter, ihre Wirkungen und Einsatzmöglichkeiten, sie vermittelt es mit Enthusiasmus und steckte uns damit an, so dass wir immer wissbegieriger wurden und beinahe das letzte Kraut von der Wiese sammelten, so versunken und angesteckt waren wir in unserem Ernteeifer.
    Liebe Sabine, ganz herzlichen Dank für diesen zauberhaften Tag mit und bei dir. Es war sooo schön!

  • #6

    Angelika Burkhard - Geburtstagsbrunch (Montag, 04 Juni 2018 15:46)

    Liebe Sabine,
    vielen Dank für die wunderschönen Stunden, die ich mit "meinen Mädels" in deiner Idylle verbringen durfte. Wir würden verwöhnt mit feinen Leckereien und genossen die liebevolle und inspirierende Gestaltung deines Gartens, in dem es immer wieder neues zu entdecken gibt. Ich hatte wirklich eine sehr schöne und entspannte Geburtstagsfeier. Wir kommen sehr gerne wieder.
    Von Herzen Danke!

  • #5

    Geburtstagsbrunch zum 50. (Sonntag, 03 Juni 2018 17:16)

    Kurzweilige Stunden in einem bezaubernden Garten der zum Träumen einlud.
    Wir verweilten fünf Stunden bei vielfältigen Leckereien an idyllischen Plätzen, umsorgt von Sabine und ihrem Mann und nur die vorangeschrittene Zeit drängte uns aufzubrechen.
    Danke, dass wir eine solch wunderbare Zeit haben durften.
    Wer einmal da war, wird wieder kommen....

  • #4

    Andrea (Samstag, 02 Juni 2018 22:35)

    Der Garten von Sabine lädt zum Staunen und Entdecken ein. Das idyllische Refugium lädt Menschen ein, sich von Pflanzen, Ideen, Accessoires und von der herzlichen Art der Gastgeber inspirrieren zu lassen. Ich danke für einen wunderschönen Nachnittag.

  • #3

    Schwieticlub & Co Kraichgau/Schwarzwald (Sonntag, 15 Oktober 2017 12:40)

    Es war ein tolles Erlebnis als wir bei unserer Wanderung in einem liebevoll, mit lauschigen Ruheoasen, eingerichteten Garten empfangen wurden. Wir haben es mit allen Sinnen sehr genossen. Für dir vielen Leckereien und erfrischenden Getränke, welche uns reichlich serviert wurden, möchten wir Sabine nochmals ganz herzlich danken. Wir kommen gerne wieder.
    Line, Gerd, Brigitte, Jürgen, Gertrud, Harry, Lisbeth, Otto, Helga und Margret

  • #2

    Elisabeth Hammer (Freitag, 15 September 2017 10:15)

    Ich habe Ihren herrrlichen Garten Ende August bei Yoga im Freien entdeckt, ich bin begeistert. Meine Kaffeestunde mit Freundinnen musste leider wegen des Wetters ausfallen, aber ich komme gerne wieder und bringe Gäste mit. Ihre Bewirtung zum Yoga-Frühstück war vielfältig und köstlich. Vielen Dank wir sehen uns wieder.

  • #1

    Ulrike Schultz (Freitag, 16 Juni 2017 15:06)

    Am vergangenen Samstag durfte ich im Rahmen einer Gartenführung zu Gast sein bei Sabine Müller in Gleishorbach. Zu Recht trägt ihr Projekt den Namen "Die Idylle". Man spürt die Freude mit der sie ihren Gästen den liebevoll gestalteten Traumgarten und den kleinen Laden zeigt und sie anschließend auf ihrer Terrasse mit Kaffee und selbst zubereiteten Genüssen verwöhnt. Ich habe mich bei Frau Müller sehr wohl gefühlt und denke gerne und bestimmt noch lange an einen idyllischen Nachmittag in netter Gesellschaft bei guten Gesprächen. Ein herzliches Dankeschön an Frau Müller.